LURAL® CEM


LURAL® CEM

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

3,04 / Kilogramm

Preis inkl. gesetzl. MwSt.

Preisvergünstigungen
kg

 

 

10_bild_10

LURAL® CEM 

 
man_car_bus   Zementärer Pflasterfugenmörtel
für Pflaster-, Platten- und Klinkerbeläge

• für mittlere bis schwere Belastungen
  (Fußgänger, PKW, LKW)
     
wasserundurchlässig
frost-, tausalzbeständig 
verschleißfest 
schwindfrei abbindend
kehrsaugmaschinenfest
umweltverträglich
 
 
 
 
Die in unseren Unterlagen genannten Herstellernamen und Hersteller-
bezeichnungen dienen nur zur Orientierung und sind nicht für den
allgemeinen Gebrauch bestimmt.
 
Verpackungseinheit: 25 kg Sack
Grundpreis:    
     
zementgrau Probiermenge 
1-4 Sack
3,04 EUR/kg
Kleinabnahme 
5-39 Sack
2,38 EUR/kg
Palette 
ab 40 Sack
1,79 EUR/kg
Preise inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer
     
 

 

Verbrauch, Verarbeitung, technische Details...

  Verbrauch bei 1 cm Fugenbreite und -tiefe
 
Art   Großpflaster   Kleinpflaster   Mosaikpflaster   Plattenbelag
Größe   14/17 cm   10/10 cm   4/6 cm   40/40 cm
Verbrauch/m²   ca. 2,5 kg   3,5 kg   6,5 kg   1,0 kg
 
 
  Verarbeitung
 
Grundlagen   Geräte   Mischen   Verfugung   Nachbehandlung
  Fugenbreite: 
5–25 mm
Fugentiefe:
mind. 4 cm 
Temperatur: > +5ºC
Zu verfugende
Flächen müssen 
sauber und trocken sein.
Kanaleinläufe
sichern.
  Schlauch mit
Sprühkopf,
Freifall- oder 
Zwangsmischer,
Gummischieber
einlippig,
Schwammbrett,
Abwaschmaschine.
 

4,5 Liter Wasser
im Mischer vorlegen.
Den Inhalt des Sackes
vollständig
dazugeben und ca.
2 Min. mischen.

Anschließend 2 Min.
reifen lassen und 

erneut kurz auffrischen.

 

Flächen intensiv
vornässen. Mörtel auf
Fugfläche aufbringen.
Sofort mit
Gummischieber in
Fugen einarbeiten.
Sofort mit Gummi-
schieber abziehen.

Nach ausreichender

Erhärtungszeit mit
feinem Sprühstrahl,
Schwammbrett und
Abwaschmaschine
reinigen.

Antrocknen des Materials
vermeiden.

  Begehbar nach
4–6 Stunden. 
Volle Belastung
nach 7 Tagen (bei 
+20ºC und 65 % rel.
Luftfeuchte). 
Beachten Sie unsere
allgemeinen
Hinweise.
 
 
  Technische Daten
 
Technik   Kennwerte   Umwelt        
  Vergüteter
Zementmörtel
Verarbeitungszeit:
20 Min. bei +20ºC
Lagerstabil:
1 Jahr, frostfrei
  Dichte: 1,9 g/cm³
Biegezugfestigkeit:
5,0 N/mm²
Druckfestigkeit: 
45,0 N/mm²
wasserundurchlässig
  Wassergefährungsklasse:
WGK1
Abfallschlüssel:
170101, 101314
       
 
 
 
 
Die in unseren Unterlagen genannten Herstellernamen und Herstellerbezeichnungen dienen nur zur
Orientierung und sind nicht für den allgemeinen Gebrauch bestimmt.
 
gleichwertig mit: Marbos PFM-ZE, SAKRET STEINVERGUSS ZPF, SOPRO PFM 575

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: PRODUKTE, Zementärer Pflasterfugenmörtel für mittlere bis schwere Belastungen - Fußgänger / LKW